E-Mail 'Freier Wohnungsmarkt zur Flüchtlingsunterbringung' To A Friend


Warning: Illegal string offset 'yourname' in /www/htdocs/w007ea6c/wordpress/wp-content/plugins/wp-email/wp-email.php on line 1170

Warning: Illegal string offset 'youremail' in /www/htdocs/w007ea6c/wordpress/wp-content/plugins/wp-email/wp-email.php on line 1176

Email a copy of 'Freier Wohnungsmarkt zur Flüchtlingsunterbringung' to a friend

* Required Field






Separate multiple entries with a comma. Maximum 5 entries.



Separate multiple entries with a comma. Maximum 5 entries.


E-Mail Image Verification

Loading ... Loading ...

Eine Antwort auf „Freier Wohnungsmarkt zur Flüchtlingsunterbringung“

  1. Sicherlich lassen sich einige Vorzüge einer Wohnungsmarktöffnung für Geflüchtete finden. Allerdings entscheiden Menschen sich bei ihrer Wohnsitzwahl nicht nur anhand der Qualität und Größe des Wohnraums. Wenn in Gegenden mit reichlich günstigen Wohnraum keine weiteren “pull-Faktoren” wie Jobs, eine hinreichende Gesundheitsversorgung oder eine gute soziale Infrastruktur (Schulen, Kindergärten und andere öffentliche Güter) vorhanden sind, werden die Menschen sich eher dort ansiedeln, wo diese Dinge existieren – auch bei einer schwierigen Wohnraumlage. So entstehen dann doch ‘Armutsviertel’ dort, wo die Menschen Arbeit finden – in Deutschland vermutlich im Rhein-Main-Gebiet, in Berlin, Hamburg, München oder Württemberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.