Podcast
Corona-Schock, Wumms-Ökonomie und Zombie-Wirtschaft

Die Corona-Krise kam überraschend. Seither leidet die Weltwirtschaft. Der Schock wurde nicht durch die Ökonomie, sondern ein Virus ausgelöst. Er versetzte die Wirtschaft mit staatlicher Hilfe in eine angebotsseitige Schockstarre. Seither hat der Staat das Kommando übernommen. Mit einem nachfrageseitigen „Wumms“ soll die Ökonomie nach dem Lockdown wieder zu neuem Leben erweckt werden. Gigantische fiskalische Rettungspakete pflastern seither den wirtschaftspolitischen Weg.

Der Podcast wurde veröffentlicht auf:

https://www.podbean.com/media/share/pb-sskwm-ea851f?utm_campaign=u_share_ep&utm_medium=dlink&utm_source=u_share#.X1dNlXg7fhk.twitter

Der Text erschien auf:

Corona-Schock, Wumms-Ökonomie und Zombie-Wirtschaft Deutschland auf dem Weg in die Staatswirtschaft?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.